YANINI             - Körperspeicherungen lösen
                        - Selbstheilungskräfte aktivieren



   
Körperübungen  |   Massage |  psychologische Aspekte
 
    Bei der Arbeit an der Beweglichkeits- und Schmerzgrenze geht es um das biologische Prinzip der Entwicklung. Dadurch geschieht spürbar Heilung auf verschiedenen Ebenen und Veränderungen werden eingeleitet. Die Speicherungen in den Muskeln, Gelenken, etc. sind blockierte Energie.
   

Allen Problemen, Fehlstellungen, körperlichen Einschränkungen, Schmerzen, Blockaden, etc. geht ein Ereignis, eine Enttäuschung, ein Trauma, eine Niederlage voraus, welches im „Körpergedächtnis“ gespeichert ist. Jeder Körperbereich ist psychologischen Möglichkeiten zugeordnet und das Wissen darüber hilft uns auf dem Weg zu Leichtigkeit und einem befreiten Leben:

   

AUFRECHT und GELASSEN